sivacon s8 technische informationen fuer die planung

startet jeden Antrieb ob direktstarter oder frequenzumforer

MCC Verteilung zur Antriebssteuerung

Kontakt aufnehmen Zu Ihren Vorteilen

Ihre Vorteile einer Zusammenarbeit

MCC Verteilung made by Langer E-Technik.

Um Ihre Antriebe zu schalten, regeln und überwachen ist unsere Motor Control Center Lösung perfekt geeignet. Dank der Modul Einschubtechnik lassen sich Antriebseinheiten im laufenden Betrieb tauschen und ermöglichen somit maximale Flexibilität Ihrer Anlagen. Auch der Vernetzung Ihrer Anlage steht mit dem kommunikationsfähigen Volleinschub nichts im Wege. Nennen Sie uns Ihre Anforderung und wir übernehmen den Rest bis zum fertig angeschlossenen Motor.

din 2
iso 9001 2
siemens sivacon partner
zdin partner

checkmark circle

Sicher ist sicher

Dank der integrierten Schutzmaßnahmen ist das Entriegeln im Betrieb sowie das Vertauschen der Einschübe ausgeschlossen.

checkmark circle

Kein Stillstand

Reduzieren Sie Stillstandszeiten durch die Nutzung von Einschüben, die im laufenden Betrieb gewechselt werden können.

checkmark circle

Effizienz steigern

Steigern Sie mit Sanftanläufen oder Frequenzumformern die Effizienz Ihrer Anlagen um Energiekosten einzusparen.

checkmark circle

Genug Power

Bis zu 7000 A sind für Ihre Anlagen genug elektrische Leistung, um auch auf künftige Anforderungen zu reagieren.

Bringt nahezu jeden Antrieb in Schwung.

Mit einem Motor-Control-Center in Einschubtechnik können Motorabgänge jeglicher Baugrößen kompakt verbaut werden. Zudem ist ein maximum an Flexibilität und Zuverlässigkeit durch das Austauschen einzelner Motorabgänge möglich, ohne die Feldsammelschiene freischalten zu müssen.

p nse0 xx 01349v original

Motorabgänge

Mit den Motorabgängen in Einschubtechnik können Antriebe bis zu 250 kW angesteuert werden.

  • Hohe Packungsdichte durch bis zu 18 Abgänge in einem Feld

  • Flexibel und Zuverlässig durch Einschubtechnik

Sicherungslasttrennschalter

Die wirtschaftliche Möglichkeit um Anlagenteile und Unterverteilungen anzubinden.

  • Hohe Anlagenverfügbarkeit, da das Umrüsten oder Austauschen im laufenden Betrieb möglich ist

  • Flexible Bestückung von NH00 bis NH3

Verbraucherabzweig

Schaltet und schützt Verbraucher jeglicher Art und Leistung.

  • direkter Schienenabgriff ermöglicht Ströme bis 630A

  • Schützen von Anlagen und Leitungen durch das Verwenden von Leistungsschaltertechnik

Thomas Kreß

Projektleiter Schaltanlagenbau

Wir beraten Sie gerne!

Kontakt aufnehmen.

incoming call

Rückruf anfordern
Wir melden uns bei Ihnen

call

Jetzt anrufen
+49 (0) 44 51 / 91 22-0

envelope-open

Nachricht schreiben
via Kontaktformular

envelope-open

E-Mail schreiben
vertriebsteam@langer-e-technik.de